Die Limerick-Tabelle

Um es dir leichter zu machen, Betonungen und Zeilenlängen richtig zu setzen, habe ich eine Tabelle entwickelt, in die du deinen Limerick Silbe für Silbe eintragen kannst. In der folgenden PDF-Datei findest du eine Anleitung, Beispiele und eine Seite mit leeren Limerick-Tabellen zum Ausdrucken. Damit sollte es kein Problem mehr sein, einen Limerick auf Herz und Nieren zu testen!

Limerick-Tabelle mit Beispiel-Limerick

Um mit der Tabelle arbeiten zu können, solltest du mit den Kapiteln Metrum und Zeilenlängen vertraut sein. Nutze mein Limerick-Metronom, wenn du noch unsicher mit dem Metrum bist.

Die Silbentabelle und das Metrom sind Hilfsmittel, um einen Limerick auf die Metrik zu überprüfen. Was sie dir nicht geben können, sind kreative Ideen und schöne Reime, die den Limerick erst witzig machen und natürlich die Pointe, auf die alles hinausläuft.

Die Pointe beim Limerick »

« zurück zu „Zeilenlängen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top